Wachstum durch Verletzlichkeit ✨

Ich hab mir mal die Frage gestellt, wo das Alles was ich tue (der Podcast, Youtube, Instagram) eigentlich hinführen soll und was ich eigentlich damit erreichen will... 🤷🏻♀️ Brauche ich vielleicht die Bestätigung, Aufmerksamkeit und Liebe von Außen (z.B. in Form von Likes, Kommentaren usw.) oder warum genau mache ich mich hier so verletzlich ⁉️ Wie kann ich daran wachsen und wie kann mich das glücklich machen ❓🤷🏻♀️ Viel Spass bei dieser Episode ✨🙏 Den Podcast findest Du auch kostenlos und für unterwegs auf meiner Webseite auf iTunes, Spotify oder Soundcloud.

 

 

 

Ich kann es dir von Herzen empfehlen,  wenn du gerade in einem Dilemma steckst, dich nicht entscheiden kannst oder Deine Gedanken und Emotionen zu einem bestimmten Thema ein totales Chaos voller Widersprüche sind.

 

Hier der Link zum Buch vom Psychologen Friedemann Schulz von ThunDas innere Team in Aktion. Praktische Arbeit mit dem Modell

 

Um diese Episode und das Modell besser verstehen zu können empfehle ich Dir meine Zeichnung meines inneren Teams parallel oder nach dieser Episode anzuschauen. 

 

 

 

Zur Aufstellung Deines eigenen inneren Teams habe ich Dir die (bzw. meine)  einzelnen Schritte zur Aufstellung deines Inneren Teams und zur Konfliktlösung innerhalb des Teams nochmal detailiert aufgelistet. Schnapp Dir Stifte und Papier und leg’ los :)

 

Step-by-Step Anleitung:

 

  1. Formuliere das Thema/die Frage/das Dilemma so genau wie möglich und schreibe es auf.
  2. Schreibe alle Deine Gedanken dazu, ungefiltert, auf - ganz wichtig: keine Bewertungen, einfach schnell alles aufschreiben was da zu deinem Thema aufkommt.
  3. Forme Personas/Teammitglieder aus Deinen niedergeschrieben Gedanken und gestalte sie aus (schriftlich und/oder malerisch) (siehe mein obiges Beispiel).
  4. Kommunikation zwischen den Teammitgliedern: Höre dazu gerne in meine Episode 018 rein (erscheint am voraussichtlich am 26.01.18).

Solltest Du noch Fragen zum inneren Team haben oder Hilfe bei der Aufstellung oder Konfliktlösung in Deinem inneren Team haben, dann melde Dich sehr gerne bei mir auf einem meiner Social Media Kanäle.

Ich liebe dieses Modell und freue mich über jeden Austausch darüber <3

 

Wenn Dir diese Episode und das Modell des inneren Teams gefallen hat, dann hör’ auch unbedingt in Episode #018 rein, denn dort stelle ich Dir meine Konfliktlösung in meinem inneren Team zum Thema “Disziplin vs. Freiheit” vor.

 

Außerdem würde ich mich super über Deine Bewertung auf iTunes freuen, denn das hilft mir dabei viele neue Menschen auf den Podcast aufmerksam zu machen und meine Message zu spreaden :) Bewerte den Podcast dafür einfach kurz in 1-3 Sätzen.

 

Ich danke Dir,

Höre, abonniere und teile meinen Podcast auch gerne (unterwegs und kostenlos) über iTunesAndroid oder YouTube

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0